Tora an taria.jpg

TORA'AN'TARIA

Chakrenbehandlung mit Heilungsmandalas

Jedes Chakra hat seine eigenen Aufgaben, Zuordnungen und Themen. Daran kann man durch das Auflegen der Heilungsmandalas arbeiten. Die Heilungsmandalas stammen aus der Wirklichkeit und sind mit den höchsten Energien aufgeladen. Beim Auflegen der Mandalas auf Deine Chakren wird sich Dein Chakrasystem in den Energien verändern und sich der Basisenergie und dem Fluss der Neuen Zeit anpassen.
Hiermit bildet sich um jedes Deiner Chakren eine goldene Koronaschicht. Diese stärkt und schützt Dein gesamtes Chakrasystem. Entweder können wir Dein Chakrasystem als Ganzes oder bestimmte Themen, wie zum Beispiel Selbstliebe, Vertrauen, Stärkung Deiner Fähigkeiten, mangelnde Lebensfreude, Vergebung und vieles mehr behandeln.